Review – „Miu“ – 2022

Mittsommerstimmung auf dem Sportplatz: In Kellinghusen gab es an diesem Abend etwas ganz Anderes, als gemeinhin gewohnt. Eine Woche vor dem längsten Tag des Jahres ging es mit „PEP“ hinaus in die Natur. An einem lauschigen Sommerabend, an dem die Sonne nur äußerst langsam am Horizont versank, aber auch noch eine leichte Brise blies, präsentierte [...] weiterlesen

Review – „The Blues Guys“ – 2022

Ziemlich gelichtete Reihen im Zuschauerraum irritierten an diesen beiden Abenden dann doch etwas. Hatten die Fans der Band „The Blues Guys & the Guinness Horns“ aus Hildesheim den Auftritt bei „PEP“ in der norddeutschen Tiefebene nicht mitbekommen? Wo doch großflächig plakatiert wurde. Seit langem waren sie Garant für einen gut gefüllten Saal zu Jahresanfang, nun [...] weiterlesen

Review – „Kieran Goss“ – 2022

Erst wurden es zwei, dann vier und schließlich sechs Jahre: Ein bisschen länger als die damals angekündigten zwei Jahre hat es zwar gedauert, aber nun war es wieder soweit. Der irische Singer/Songwriter Kieran Goss (60) betrat nach 2010 und 2016 bereits zum dritten Mal die Bühne in der Ulmenhofschule. Sein Bedauern darüber betonte auch er [...] weiterlesen

Review – „Guitavio“ – 2022

Karten mussten vorher per e-Mail vorbestellt werden, am Eingang wartete noch eine „Desinfektionsstation“, die Gäste mussten Abstand voneinander halten, und der Besuch war auf 100 Zuhörer beschränkt – noch in Coronazeiten musste sich die Kellinghusener Folkband „Guitavio“ mit den pandemiebedingten Gegebenheiten arrangieren, genauso wie’s Publikum. Dennoch herrschte bei den Gästen eine Art großer innerer Euphorie [...] weiterlesen