06.05. – BOOTS & GUITARS

Good Friends & Country Music on the Road BOOTS & GUITRARS – präsentiert eine neue Konzert-Reihe mit Bands und Solokünstlern, Songwriter und Musiker aus der New Country Generation. Erstmals im Mai 2023 tourt der Country Circus quer durch die Club-Szene in Deutschland. „Ja, wir schauen schon regelmäßig zu den Kollegen nach Nashville jedoch ist bei [...] weiterlesen

02.09. – John Doyle – Mike McGoldrick – John McCusker

‘Carry on – Songs für immer‘ Weltweit bekannt und als Ikonen des keltischen Folks bezeichnet – die Wege von John McCusker, Mike McGoldrick & John Doyle kreuzten sich bereits vor einem Vierteljahrhundert; ihre Freundschaft und musikalische Verwandtschaft krönten sie mit ihrem ersten Studioalbum „The Wishing Tree“, einer aufregenden Reise durch traditionelle, zeitgenössische und originelle keltische [...] weiterlesen

01.04 – Kellie Rucker & Richie Arndt Band

Kellie Rucker & Richie Arndt Band Kellie Rucker (USA) und Richie Arndt (DE) verbindet eine langjährige musikalische und persönliche Freundschaft. Seit über 30 Jahren ist Kellie eine Reisende in Sachen Blues und Rootsmusic. Sie ist – trotz ihrer 152 Meter- eine ganz Große in der internationalen Bluesszene, eine konzentrierte Kraft an der Bluesharp und eine [...] weiterlesen

review – Phil Bates – Music of ELO – 2022

Hohenlockstedt (lh) – Die Frage nach Nachfolgebands berühmter Vorbilder entzweit viele Musikfans schon seit langem. Sobald eine Band ein berühmtes Vorbild nachspielt, wird ihr wahlweise Ideenlosigkeit, mangelnde Kreativität oder fehlende Inspiration nachgesagt, da ihr nicht zugetraut wird, etwa Eigenes hervor zu bringen, sondern sich lediglich auf den Lorbeeren berühmter Künstler auszuruhen. So hat jeder seine [...] weiterlesen

review – Paul Millns Band – 2022

Kellinghusen – Über die Jahre hinweg hat „PEP“ immer wieder exzellente Künstler präsentiert, die nicht im vordersten Rampenlicht stehen, aber künstlerisch-qualitativ Hochwertiges abliefern. Die leisen Stars hinter der ersten Linie, die als Geheimtipps gelten können, machten oft viel Freude – auch nun wieder, als sich nach mehreren Jahren Altmeister Paul Millns (77) noch einmal die [...] weiterlesen

16.02. – Lesung

„Was für ein Wahnsinn – Die Besteigung des Kilimandscharo zwischen Pathos und Wirklichkeit“ Etwa 150.000 Menschen besteigen jährlich den Kilimandscharo – oder versuchen es zumindest. Nach zwanzig Jahren Reise-Erfahrung in Tansania hat Oliver Zantow sich selbst in dieses Abenteuer gestürzt. Authentisch und mit einer Prise Selbstironie beschreibt und reflektiert er seine Erlebnisse rund um die [...] weiterlesen