Farmers Road Blues Band mit Klara Schwabe

Samstag den 29. Juni 2019 um 20.00 Uhr in der Ulmenhofschule in Kellinghusen

Karten im Vorverkauf 15,-€, und an der Abendkasse 19,-€

Hier geht es zu den Vorverkaufsstellen in Ihrer Nähe: [klick mich]

 

Farmers Road Blues Band mit Klara Schwabe

 

“The Farmersroad Blues Band” featuring Klara Schwabe

The „New Young Generation of Blues“

 

Die Farmersroad Blues Band  – immer wieder auf vielen Fesivals vertreten, immer wieder für eine Überraschung gut!

Diese Band ist „live“ einfach unglaublich!

Und hat jetzt für ihren Auftritt in der Ulmenhofschule ein ebenso unglaubliches Gesangstalent mit auf der Bühne. Die erst 22 Jahre alte Klara Schwabe, gebürtig in Prisdorf, studiert Jazz Gesang und Klavier an der Hochschule der Künste in Bremen.

„Eine Sängerin mit dem Gänsehautfeeling“, so sagt Bandleader Dirk Theege über die junge Frau. Ihre Interpretationen der Songs einer Ma Rainey, oder Bessie Smith lassen Emotionen pur rüberkommen.

 

Das Ganze mit einer Lebensfreude und Musikalität, wie man sie selten live erleben darf.

„Klara passt zu unserem Sound, wir freuen uns Sie dabei zu haben“, so Theege.

Ebenso mit dabei, der Ausnahme-Saofonspieler OlafBarkow, der auch schon so manches mal im Set Up der Band war, und den Sound in seiner unnachahmlichen Weise prägt !

Das mitreißende Programm besteht aus eigens für die Band geschriebenen Balladen, dazu aus rockigen Blues-Standards und groovenden tanzbaren Stücken. Soulige Gesangs-Passagen wechseln sich mit rockigen Gitarrensolos ab. Jeder Song wird neu zelebriert und lässt den Abend unvergesslich werden.

Konzerte der Band gehören zu den Highlights der norddeutschen Bluesmusikszene. Denn die Farmersroad Blues Band zieht alle Register, um die Musik von B. B. King, John Lee Hooker oder Eric Clapton live neu zu erschaffen.

 

 

>>> Link zur Band <<<