Erja Lyytinen & Meena

Samstag, den 8. Oktober 2011 um 20.00 Uhr in der Ulmenhofschule Kellinghusen

Karten im Vorverkauf 15,-€, Abendkasse 18,-€

Unbekanntes Objekt

 

Erja & Meena   Double Trouble Tour 2011

Musikalisch verbindet jeder Bluesliebhaber „Double Trouble“ automatisch mit elektrischem Blues und Bluesrock in höchster Reinkultur.

Und genau das ist es auch, was den Zuhörer bei diesem speziellen Bandprojekt von Erja Lyytinen & Meena Cryle erwartet: Moderner, energiegeladener, gefühlvoller Bluesrock von zwei der besten Blues-Ladies, die Europa derzeit zu bieten hat.

„Double Trouble“, ursprünglich ein Song von Otis Rush und später auch Bandname des legendären Stevie Ray Vaughn, ist seither zum Inbegriff besonders guter und innovativer Blues Musik geworden.

Erja Lyytinen und Meena Cryle sind Teil einer neuen und spannenden Generation europäischer Blues Musikerinnen, die dem „traditionellen“ Blues auf ihre eigene, moderne Art neues Leben einhauchen.

Mit traumwandlerischem Können tief im Blues verwurzelt, verbinden beide die Elemente Folk, Rock u. Pop so kreativ miteinander und prägen damit ihren ganz eigenen Stil.

Ihre Live Konzerte gehen von Blues to Soul to Rhythm n Blues to Rock&Roll to electrified BluesRock.

Beide Künstlerinnen bringen für “Double Trouble“ jeweils einen  langjährigen musikalischen Partner mit: bei Meena ist dies der energisch-kreative Gitarrist Chris Fillmore, bei Erja der heraus-ragende Davide Floreno an der Gitarre.

Sowohl Meena Cryle als auch Erja Lyytinnen haben sich durch ihre Mitwirkung am Ruf Blues Caravan einem breiten Publikum vorstellen können und begeistern seither immer mehr Leute auf ihren Touren quer durch Europa.

 

Und hier die genaue Besetzung für das  Konzert:

Meena (AT) - vocals & acoustic guitar
Chris Fillmore (AT) - guitar
 
Erja Lyytinen (FI) - vocals & guitar
Davide Floreno (FI) - guitar
 
Roger Inniss (UK) - bass
Miri Miettinen (FI) - drums
 
Erja & Meena jeweils ein Set mit Ihren Gitarristen und dann nochmal zusammen.
Bass und Schlagzeug spielen bis die Finger bluten… ;o)))
 
Wird eine wunderbare Show!!!